Ismet MANDARA vs. Fredi STEINER

Kampf 6: Ismet MANDARA (A) – Fredi STEINER (B)   [Boxing, 3x5min.]

  • Runde 1: bereits nach wenigen Sekunden kann Kämpfer A einen harten Schlag gegen die Leber von Kämpfer B setzen, von der sich sein Gegner – nachdem er angezählt wird - nur kurz erholt,
  • Der Kampf wird fortgesetzt, Kämpfer A setzt seinen Gegner abermals unter Druck, dieser geht zu Boden – er kann sich von dem ersten schweren Wirkungstreffer nicht mehr erholen und gibt den Kampf auf
  • Ende des Kampfes durch Aufgabe von Kämpfer B nach 0:35min.
  • Sieger: Kämpfer A
IMG_7153.jpg

ThumbnailsNext