Konstyantyn STRYZHAK vs. Adrian LAPADATESCU

Kampf 6: Konstyantyn STRYZHAK (A) – Adrian LAPADATESCU (B)

  • Runde 1: der Kampf beginnt unmittelbar mit einem Aushebeln von Kämpfer A, welcher seinen Gegner damit in den Bodenkampf zwingt und ihn vorerst dort in der Sideposition fixieren kann, jedoch ohne nennenswerte Vorteile zu erlangen. Aus dieser Position heraus kann sich Kämpfer A befreien und seinerseits in die Topposition gelangen, aus welcher heraus er seinen Kontrahenten mit massiven Faustschlägen gegen den Kopf eindecken kann. Schliesslich setzt Kämpfer A zu einem Würgegriff an, Kämpfer B muss abklopfen.
  • Ende des Kampfes nach durch Aufgabe von Kämpfer B nach 2:02min.
  • Sieger: Kämpfer A

IMG_5638.jpg

ThumbnailsNext