Wolkan Kayan vs. Dartan Burhan

Kampf 2: Wolkan Kayan (A) – Dartan Burhan (B) [K1 -73kg, 3x2min]
  • Runde 1: Kämpfer A startet aktiv in die Runde, arbeitet fast ausschliesslich mit Kicks, die Konter von Kämpfer B allesamt Faustschläge, kaum Tritte
  • Runde 2: Kämpfer B beginnt die Runde mit einem Wirkungstreffer durch einen Faustschlag gegen den Kopf von Kämpfer A, kann in dieser Phase weitere schwere Faustschläge landen und wird mit einem Foul wegen Tiefkicks bestraft. Kämpfer A kann sich allerdings geschickt verteidigen und landet gegen Ende der Runde seinerseits schwere Treffer mit Faustschlägen gegen den Kopf von Kämpfer B
  • Runde 3: Wiederum ein starker Beginn von Kämpfer A, versucht nun vermehrt mit Faustschlägen zum Ziel zu kommen, kaum mehr Kicks. Kämpfer B kann abermals gut kontern und wird ein zweites Mal von einem Tiefschlag von A erwischt, was zu einer weiteren Ermahnung von Kämpfer A führt
Ende des Kampfes über die volle Zeit, Sieger Kämpfer A, 2:1 nach Kampfrichterentscheid
IMG_4652.jpg

ThumbnailsNext